Ihre Gästehäuser in Berlin Mitte für Familien, Schulklassen und Individualreisende

Die besondere Unterkunft im Grünen mitten in Berlin nahe Hauptbahnhof

Raus aus dem Zug, rüber zur Unterkunft: Nur 400 Meter vom Berliner Hauptbahnhof entfernt, befinden sich martas Gästehäuser. Dazu gehören zwei Gebäude mit insgesamt 118 Zimmern, darunter zehn barrierefreie, sowie gut ausgestattete Tagungsräume. Ideal geeignet für Schulklassen, Gruppenfahrten, Familien mit Kindern, Individualreisende und Backpacker.

Die Gästehäuser liegen in einem parkähnlichen Gelände in einer ruhigen Wohngegend. So haben Sie die Möglichkeit, nach einer spannenden Entdeckungstour durch die Stadt, auf der Terrasse, im Garten oder in der Lounge zu entspannen. Ein guter Ort für alle, die es gern einfach, komfortabel und ruhig mögen.

martas Gästehäuser Hauptbahnhof Berlin

martas Hotel Berlin Mitte – weil’s gut tut

Reisen für Alle

Die martas Gästehäuser am Hauptbahnhof wurden durch die Prüfstelle „Reisen für alle“ mit dem Zertifikat „Barrierefreiheit geprüft“ in der Kategorie „teilweise barrierefrei“ ausgezeichnet. Das trifft auf Menschen mit unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen zu. Darunter Rollstuhlfahrer:innen, Blinde, Gehörlose sowie Personen mit Geh- und Sehbehinderung. Der Eingang und die Rezeption unseres Hauses sind über eine breite Rampe erreichbar. Vor dem Haus stehen Ihnen zwei ausgewiesene Behindertenparkplätze kostenfrei zur Verfügung. Zu den Zimmern geht es ebenerdig oder mit dem Fahrstuhl.

Weitere Serviceleistungen:

  • Rezeptionstresen abgesenkt und mit dem Rollstuhl unterfahrbar
  • Behindertengerechtes WC im Erdgeschoss
  • Breite Korridore mit Haltegriffen an den Wänden
  • Für Menschen mit Allergien: laktose- und glutenfreies Essen, alle Gästezimmer ohne Teppich
  • Die Zimmerschilder sind mit Brailleschrift ausgestattet. Im Treppenhaus befinden sich Handlaufschilder auf den Geländern.
  • Der Verkehrsverbund Berlin Brandenburg (VBB) bietet einen kostenfreien Bus- & Bahn-Begleitservice im Berliner Stadtgebiet an.

 

martas Herz schlägt grün

Unter einem begrünten Dach, inmitten einer Parkanlage und nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, befinden sich martas Gästehäuser. Wir sehen es als unsere ökologische und soziale Verantwortung, im Zeichen des Klimaschutzes zu leben. Deshalb wird das Thema Nachhaltigkeit bei uns großgeschrieben.

Hierzu gehört die Zubereitung vegetarischer und veganer Mahlzeiten in der Kiezkantine. Unsere Getränke sind fair gehandelt oder kommen in Mehrwegflaschen aus der Region. Einwegflaschen werden nur angeboten, wenn sie recycle- und wiederverwertbar sind. Ebenso stehen für unsere Gäste Mülltrennwagen zur Mülltrennung bereit. Unsere Gästehäuser sind „Bett+Bike“ zertifziert – Fahrradfahrer:innen sind herzlich willkommen.

In einem christlich geprägten Gästehaus tätig zu sein und soziale Projekte zu unterstützen, erfüllt uns mit großer Freude. Es verleiht unserer Arbeit Sinn und fühlt sich einfach richtig an.

martas :

Wer ist martas?

Guttun und Gutes tun: von der Lutherstadt Wittenberg über Berlin und Brandenburg bis an die Ostsee. Unser Name martas erinnert an die biblische Figur Marta. Eine leidenschaftliche Gastgeberin, die sich mit Liebe zum Detail um das leibliche Wohl Jesu kümmerte. Genau dafür steht martas.

Als Teil der Berliner Stadtmission unterstützen wir deren Projekte und bieten Menschen, die unterwegs sind, einen Ort zum Ankommen, Ausruhen und Austauschen. Zu martas gehören sowohl elegante Stadthotels als auch ländliche Gästehäuser für Gruppenreisende und Familien sowie ein Gästehaus in Berlin.

Jetzt buchen